Sebamed Produkttest #1

Hallo meine Süßen,
ich habe ja letztens Produktproben von sebamed zugeschickt bekommen und habe sie natürlich jeden Tag fleißig getestet, heute kommt die erste Review, ich stelle euch fünf Produkte vor, übermorgen  kommt dann die zweite Review, dann auch wieder mit fünf Produkten. Ich hoffe, euch gefällt die Review!
 
1. Frische Dusche


 
Das war auch das erste Produkt, welches ich getestet habe. Das Duschgel hat einen sehr männlichen Geruch, es riecht eigentlich total nach Männerduschgel, meiner Meinung nach. Daher habe ich mich auch nur einmal damit geduscht, mein Papa hat das Duschgel dann aufgebraucht, er mochte den Geruch sehr gerne, das Duschgel hatte übrigens eine blaue Farbe, was ich richtig cool finde! Es hat sich gut auf der Haut angefühlt und die Haut war auch nicht trocken.
Ich würde mir die Frische Dusche nicht kaufe, da der Geruch eher für Männer ist, ansonsten pflegt sie recht gut.
 
2. Wasch-Peeling
 
 
Weiter geht's mit einem Wasch-Peeling für die Haut, bei fettiger und unreiner Haut. Es soll die Hautunreinheiten reduzieren und das Hautbild verfeinern. Ich muss sagen, ich liebe dieses Peeling! Es ist richtig, richtig gut, meiner Meinung nach. Erst mal hat das Peeling einen sehr neutralen und angenehmen Geruch, außerdem reinigt es mild und sanft. Die Haut spannt danach nicht, sie wird auch nicht ausgetrocknet sondern einfach nur sehr gründlich und dabei ganz sanft gereinigt. Dieses Peeling kann ich euch echt ans Herz legen, falls ihr zu unreiner haut neigt!
 
3. Lotion
 
 
Diese Lotion ist extra für empfindliche und problematische Haut, sie soll die natürliche Feuchtigkeit der Haut fördern und pflegt mit Kamillenextrakt und Allantoin.
Ich mag die Motion wirklich gerne, sie hat einen angenehmen, feinen Geruch auf der Haut und zieht auch schnell ein. Ich habe sie immer nach dem Duschen auf meinen Beinen verteilt, was ich auch richtig gut finde ist, dass sie nicht klebt, denn manche Lotionen oder Cremen für die Haut kleben unendlich und das hasse ich im Sommer total, denn man schwitzt da eh mehr und dann muss man nicht zusätzlich auch noch kleben. Jedenfalls pflegt diese Lotion die Haut schön, sie macht sie geschmeidig und weich, außerdem beruhigt sie die Haut auch sehr. Ich hatte an den Ellenbogen sehr trockene Haut, ich habe diese Lotion dann auf die Stellen aufgetragen und über Nacht gut einwirken lassen. Am nächsten Morgen war meine Haut schon nicht mehr so trocken, was mich sehr positiv überrascht hat! Wenn ihr trockene oder empfindliche Haut habt, ist diese Lotion bestimmt genau das richtige für euch, es gibt auch noch andere Lotionen für zum Beispiel juckende Haut, die ist sicherlich auch gut, schaut euch einfach mal in der Drogerie nach den Lotionen um!

4. Mattierende Creme  
 
 
Nun will ich euch die mattierende Creme bei fettiger und unreiner Haut zeigen, die das Hautbild verfeinern und mattieren und die Talgbildung regulieren soll.
Ich bin wirklich begeistert von dieser mattierenden Creme. Ich habe oft das Problem, dass ich besonders an der Nase und auch am Kinn fettige Haut habe, dieses Problem haben bestimmt viele, dann pudert man sich ständig das Gesicht ab, dass man bloß nicht glänzt! Ich habe die Creme nach dem Reinigen auf mein Gesicht aufgetragen und mich dann ganz normal geschminkt. Danach war ich einkaufen und spazieren gehen und als ich dann nach Hause kam, das bestimmt 4 Stunden später, hat meine Nase nur ganz leicht geglänzt, also wirklich nur minimal! Das ist echt super, vor allem wenn es draußen so warm ist, glänzt man noch mehr, mit dieser Creme passiert das auf jeden Fall nicht so schnell. Sie mattiert die Haut ohne sie dabei auszutrocknen, außerdem ist der Geruch der Creme schön neutral und angenehm, sie lässt sich gut verteilen und das beste ist, dass das Makeup länger hält! Auch wenn man sich nicht schminkt, fühlt sich die Haut schön gepflegt an und überhaupt nicht fettig.
Diese Creme werde ich mir in Zukunft auf jeden Fall kaufen!

5. Pflege-Gel
 
 
Und zum Schluss zeige ich euch noch das Pflege-Gel bei fettiger und unreine Haut. Ich bin total begeistert von diesem Gel!
Wenn man das Gel nach dem Waschen aufträgt, zieht es erstens schnell ein, was ich sehr gut finde, denn ich mag es überhaupt nicht, wenn die Haut die ganze Zeit so klebrig ist, von einer Creme, die nicht einzieht und zweitens, es kühlt die Haut ein wenig. Das finde ich auch richtig super, besonders im Sommer, wenn die Haut sowieso gereizt ist von der Sonne! Außerdem ist auch der Geruch wieder sehr angenehm. Die Konsistenz ist flüssiger, somit lässt sich das Gel sehr gut auf der Haut verteilen, allerdings klebt die Haut ein wenig, wenn man das Gel aufgetragen hat, das stört mich eigentlich nicht, denn das klebrige Gefühl geht schnell wieder weg, da das Gel schnell einzieht. Die Haut fühlt sich nach dem Auftragen des Gels einfach sehr schön gepflegt an, überhaupt nicht fettig, aber auch nicht trocken. Das Gel verfeinert sichtbar die Poren, was ich auch richtig gut finde.
Ein wirklich tolles Produkt!
 
So meine Lieben, das war auch schon die erste Review zu den fünf Produkten von sebamed, Dienstag wird die zweite Review kommen, ich hoffe, ihr freut euch drauf!

Euch allen ein schönes Wochenende!
 
Love, Laura

Kommentare :

  1. Tolle Rewiev ❤
    Ich glaube die mattierende Creme werde ich mir mal ansehen.
    Liebst,
    Vally <3

    xxallaboutxx.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön! :) oh ja, mach das mal :)

      Löschen
  2. super tolle, und sehr interessante review! ich mag die produkte von sebamed sehr gerne, bis jetzt hatte ich auch nur hute erfahrungen damit, die creme habe ich auch und sie mattiert meine haut schön :) LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön! :) oh ja, die creme ist echt klasse <3

      Löschen
  3. Ich fand die Lotion auch total toll, aber meine Creme hat komisch gerochen :/
    ♥, Erika
    erikaloove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die ist auch gut :) oh nein, wie doof :/

      Löschen
  4. Wirklich tolle Review <3 Ich habe bis jetzt noch nichts von Seba med sollte mir aber mal was zulegen.Viele liebe Grüße Maria :-*

    lifeisrosymaria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank! mach das auf jeden fall mal :)<3

      Löschen
  5. DIe creme benutze ich auch für meine fettige haut und ich bin richtig zufrieden mir der creme! liebe grüße und einen schönen tag, Leni ;);*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist doch super :) danke, dir auch :*

      Löschen
  6. Toller Post, allerdings sind die Produkte nichts für mich, da ich nicht wirklich unreine Haut habe
    Grüße
    rock-your-life22 blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Reviews :) Besonders das Waschpeeling und die mattierende Creme klingen sehr interessant :)
    Liebe Grüße,
    Julia

    alwaysbeyourselves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, die beiden Produkte sind auch meine Lieblinge ♥

      Löschen
  8. Die Review ist super ausführlich (: & dein Blog so schön.
    Schau doch mal bei mir vorbei :)
    http://katscoconutisland.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank ♥ Werde ich gerne machen ♥

      Löschen
  9. du hast einen richtig tollen Blog und bist wunderhübsch♥
    deine review ist echt toll <3 ich folg dir mal ♥

    Liebe grüße, und wenn du Lust hast kannst du ja auch mal bei mir vorbeischauen!♥

    http://focusonthegoodinlife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen lieben Dank :) Klar, ich schau gleich mal vorbei ♥

      Löschen
  10. Dein Blog braucht defititv noch mehr Aufmerksamkeit!
    Echt schöne Bilder. Und du natürlich auch :)

    Kannst ja mal bei mir vorbei schauen viellt können wir ja mal was zusammen machen in Sachen Blog.
    Liebste Grüße Hanna

    http://www.h0neyhanna.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank ♥ Klar, ich schau gleich mal vorbei ♥

      Löschen
  11. Ich dachte immer das dieses Duschgel immer so toll ist :o
    Aber das peeling werde ich mir auch einmal anschauen, danke für die review :*
    Liebe Grüße Sophie♥‎

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich mag es leider nicht so, aber das ist ja immer geschmackssache :) Ja, mach das auf jeden fall ♥

      Löschen
  12. Interessante Review :)
    mag sebamed aber überhaupt nicht, die Produkte stinken nach Krankenhaus und bringen meiner Meinung nach nichts,
    lg :)
    http://wild-like-kimba.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Eine sehr tolle Review!
    Die mattierende Creme hatte ich mal, habe sie aber leider nicht vertragen.

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank! Oh nein, wie doof :/ ♥

      Löschen
  14. Wirklich Super gemacht. Unere Review zu den Produkten kommt auch bald. :)
    Liebe Grüße, Alicia
    innererxnorden.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Oh, da bin ich ja mal richtig gespannt, was ihr so berichten werdet ♥

      Löschen
  15. Wow, du kannst so toll schreiben, du solltest echt mal was mit sprache machen, die review ist mal wieder bezaubernd ♥

    AntwortenLöschen