TWO NEW MAKE-UP PRODUCTS

Hallo meine Lieben,
ich hoffe, euch allen geht es gut! Mir geht es leider nicht wirklich gut, ich habe totale Zahnschmerzen und nächsten Mittwoch werden mir alle vier Weisheitszähne gezogen. Angst habe ich vor der OP eigentlich gar nicht aber so langsam werde ich schon etwas nervös aber ich bin auch froh, dass diese ewigen Zahnschmerzen dann aufhören, wobei ich mir vorstellen kann, dass die Tage nach der OP bestimmt auch nicht angenehm werden. Naja, da muss ich jetzt wohl durch! Wurden euch auch schon Weisheitszähne gezogen? Wenn ja, dann lasst es mich doch wissen und schreibt es mir gerne in die Kommentare! 
Aber nun will ich euch meine zwei neuen Produkte zeigen, die ich mir am Wochenende gekauft habe. Ich war im Rossmann, weil ich eigentlich Halsbonbons und Taschentücher kaufen wollte, aber nun ja, dabei ist es wieder nicht geblieben! Man geht zur Drogerie und will sich nur ein, zwei Teile kaufen aber letztendlich kauft man doch wieder mehr - wer kennt das?



Zum einen habe ich mir einen neuen Primer gekauft und zwar den 'Skin Match Protect' Primer von Astor. Ich habe schon öfter gehört, dass er wirklich gut sein soll und da ich noch keinen Primer besitzte, ist dieser hier mein erster und ich bin schon gespannt, wie er sich so macht. Als ich ihn gekauft habe, gab es auf Astor Produkte 20 Prozent Rabatt, daher hat er nur noch 6,39€ gekostet, was mich echt gefreut hat, denn so konnte ich noch ein bisschen sparen.


Man benutzt den Primer unter dem Make-Up, sodass man eine schöne Grundierung hat, außerdem soll er schützten und perfektionieren. Ich habe ihn noch nicht ausprobiert aber die Textur ist jedenfalls sehr flüssig und mir ist aufgefallen, dass dieses Produkt wirklich gut riecht und leicht schimmert, das gefällt mir auch gut. Ansonsten kann ich noch nichts genaueres zu diesem Primer sagen, da ich ihn wie gesagt noch nicht auf meinem Gesicht ausprobiert habe. Darin enthalten sind 30ml und ich bin mal gespannt, wie lange ich damit auskommen werde. Übrigens kann man diesen Primer auch einfach nur so, ohne Foundation tragen!



Und dann habe ich mir noch den 'Stay Natural' Concealer von essence gekauft, der hat nur 1,95€ gekostet und ich habe die Farbe 03 'Soft Nude' mitgenommen, dieser Farbton wird glaube ich recht gut zu meiner Haut passen. Ich bin schon unheimlich gespannt, wie ich diesen Concealer so finden werde und sollte er nicht so gut sein, dann ist es nicht ganz so schlimm, da er ja nicht wirklich teuer war. 


Dieser Concealer soll wie alle anderen Concealer Hautunreinheiten natürlich kaschieren und Augenschatten abdecken und ich denke, er wird seinen Zweck erfüllen! Darin enthalten sind übrigens 1,5ml, also nicht gerade viel, aber dafür war er ja auch nicht teuer. Man muss ihn am anderen Ende drehen, damit oben am Applikator das Produkt rauskommt. Ich habe so einen Concealer mit der gleichen Handhabung auch von Artdeco und den liebe ich wirklich sehr!
Falls ihr diesen Concealer von essence schon mal hattet, könnt ihr mir gerne eure Meinung dazu schreiben. 


Und das waren auch schon die beiden neuen Beauty Produkte. Besitzt ihr auch den Concealer oder den Primer? Schreibt es mir doch gerne, ich bin gespannt. Wollt ihr eine Review? Wenn ja, dann lasst es mich unbedingt wissen!

Nun wünsche ich euch allen einen schönen Mittwoch Abend!

Kommentare :

  1. Den Concealer hatte ich bisher schon ein paar Mal, allerdings mag ich ihn mittlerweile nicht mehr. Bei mir geht er sehr schnell leer, die Farben passten mir alle nicht mehr, da sie mir zu gelbstichig waren, und die Haltbarkeit bzw. Deckkraft ist auch nicht soo toll, echt schade. Über eine Review zu dem Primer würde ich mich sehr freuen! Schöner Post :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivorybeauty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja echt schade! ich bin mal gespannt, wie ich ihn so finden werde :) Na klar, mache ich gerne <3

      Löschen
  2. Schöner Post!
    Ich hatte den Concealer von Essence mal, mir hat er allerdings nicht
    gut genug gedeckt. Außerdem ist er wirklich unglaublich schnell leer gewesen.
    Ich wünsche dir viel Glück bei der OP!

    Liebste Grüße, Rike ♥
    whatrikeloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3 Ja, das kann ich mir vorstellen, dass er schnell leer geht, darin sind ja auch nur 1,5ml enthalten :) Das ist lieb von dir, vielen Dank :)

      Löschen
  3. Zwei tolle Produkte!
    Ich würde mich über ein Review freuen!♥


    Liebst Lea | ▲ von R E M E M B E R

    AntwortenLöschen
  4. Die Primer die ich sonst immer verwendet haben waren mehr auf der Silikon Basis oder in einem Mouse, aber ich würde mir gern über eine Review freuen!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, mache ich gerne in der nächsten Zeit <3

      Löschen
  5. ein richtig toller post, die bilder gefallen mir richtig gut und sie sind so schön, mal anders :) außerdem mag ich deinen schreibstil immer sehr! wann kommt mal wieder ein gedankepost online??<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank <3 Das ist echt lieb von dir! Ich muss mal schauen, bestimmt nächste oder danach die Woche mal wieder :)

      Löschen
  6. Ich hatte mal den von essence und fand ihn für den Preis ganz gut :) ♥ Alles Liebe,
    Milena ♥
    milasbeautyblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Meinem Freund wurden vor ein paar Monaten die Weisheitszähne gezogen, jedoch hatte er weder Schmerzen, noch ist sein Gesicht sichtbar angeschwollen.
    Ich finde den Primer total interessant, deshalb würde mich eine Review dazu wirklich sehr freuen! :)

    Liebe Grüße, Marie ♥ SOMEDAY, SOMEHOW

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch gut, dann hoffe ich mal, dass es bei mir auch so gut klappen wird :) Gerne! <3

      Löschen
  8. Beide Produkte hatte ich noch nicht, aber sie hören sich echt interessant an! :) Wie lustig, mir wurden gerade erst heute morgen alle 4 Weisheitszähne gezogen und so wie ich das bis jetzt beurteilen kann, ist es wirklich nicht schlimm? Unter was machst du das denn, also Vollnarkose, örtliche Betäubung.. ? Also ich habe den Dämmerschlaf gewählt und ich finde das ist völlig ausreichend und mindestens die Hälfte vom Preis der Vollnarkose, bis jetzt habe ich auch kaum Schmerzen und es ist wirklich nicht schlimm, das schaffst du! ♥
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja echt witzig :) Dann wünsche ich dir auf jeden Fall gute Besserung und hoffe, dass du keine Schmerzen hast :) Ich nehme die Vollnarkose :) Süß von dir! <3

      Löschen
  9. Meine vier Weißheitszähne sind auch draußen, allerdings habe ich immer 2 auf einmal gezogen bekommen. Das war dann nicht ganz so schlimm. Alle vier stelle ich mir schon heftig vor. Nimm auf jeden Fall die Schmerzmittel so wie es der Arzt sagt, selbst wenn die Betäubung noch wirkt und du meinst du brauchst sie nicht. Das erspart dir einiges an Schmerzen. Du packst das :-)

    Die Essence Concealer mag ich nicht so gerne. Mal sehen wie Sie dir gefallen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich auch auf jeden Fall machen :) Lieb von dir, Süße <3 Ja ich bin auch mal gespannt, wie er sich bei mir so macht :)

      Löschen
  10. Ich benutze im Alltag eigentlich nie einen Primer oder eine Foundation, sondern verwende sie meist zu Anlässen.
    Der Primer hört sich aber wirklich interessant an, würde mich sehr über eine Review darüber freuen :)
    Liebe Grüße ♥ BAMBINA MARIE

    AntwortenLöschen
  11. ich habe letztes jahr meine 3 weisheitszähne gezogen bekommen und es war eigentlich gar nicht so schlimm, wie ich es mir immer vorgestellt habe <3
    du schaffst das ! :)
    liebe grüße, gabi <3

    AntwortenLöschen
  12. Mir wurden die Weisheitszähne bereits gezogen, zwar erstmal nur 2, aber ich finde das war an sich gar nicht schlimm, man macht sich da vorher viel zu viele Sorgen. Ich konnte dann die nächsten 2 Tage nicht wirklich was essen, außer Babybrei, aber naja da muss man dann halt mal durch und Babybrei schmeckt mir persönlich echt gut.:D Schaffst du schon.!
    Liebe Grüße Lena,
    http://my-world-behind-the-lense.blogspot.de/

    AntwortenLöschen