MERRY X-MAS | DIY

Hallo meine Lieben,
als erstes wünsche ich euch allen einen ganz tollen, ersten Advent! Mein Gott, wie schnell die Zeit doch vergeht. Das sage ich so ziemlich jedes Jahr aber ganz ehrlich, in ein paar Wochen ist 2015 auch schon wieder vorbei und man kann in ein neues Jahr starten! Jetzt aber genieße ich erstmal die wirklich schöne Adventszeit. Wie ihr vielleicht wisst, liebe ich den Winter und somit natürlich auch die ganze Adventszeit. Weihnachtsmärkte, Kekse backen, Geschenke für Weihnachten kaufen, das Zimmer dekorieren, .. All sowas finde ich super schön und das mache ich auch echt gerne aber wisst ihr was noch fehlt? Natürlich der Schnee! Wenn Winter ist, dann sollte es auch schneien, oder? 

Heute möchte ich euch ein kleines 'Do It Yourself' zeigen und stopp, nicht nur ich zeige euch heute ein DIY, sondern auch noch drei andere und wirklich tolle Bloggerinnen! Julia von 'Alwaysbeyourselves', Hanna von 'Voll Verpinselt', Antonia von 'Kleinstadtcinderella's little Wonderland' und ich haben uns gedacht, wir machen eine kleine Weihnachtsserie und laden jeden Advent einen Post auf unseren Blogs hoch! Wir fangen heute mit einem weihnachtlichen DIY an und mich würde es wirklich freuen, wenn ihr bei den anderen auch mal vorbeischauen würdet, denn alle haben einen super schönen Blog und Antonia macht sogar auch YouTube Videos, sie heißt dort 'Toni Zac' und ich kann euch ihre Videos nur ans Herz legen! 



Egal ob im Sommer oder im Winter, in meinem Zimmer stehen eigentlich immer Kerzen! Ich finde Kerzen sind erstes eine super Dekoration und wenn man sie anzündet, dann hat man eine schöne, warme und gemütliche Atmosphäre in seinem Zimmer. Kerzen strahlen Ruhe aus und gerade jetzt, wo es Abends schon relativ früh dunkel wird, mache ich mir immer gerne ein, zwei Kerzen an und schon sieht das Zimmer gemütlicher und wärmer aus!

Daher habe ich heute ein simples DIY für euch, wie ihr einen einfachen Kerzenhalter schöner aussehen lassen könnt und was auch von den Farben her super in die Weihnachts- bzw. Adventszeit passt. 


Ihr braucht nur ein durchsichtiges Kerzen- oder Teelichtglas, da müsst ihr nicht auf die Größe achten, nimmt das, was euch am besten gefällt. Außerdem braucht ihr noch Heißkleber, eine Schere, verschiedene Stoffbänder und natürlich auch ein Teelicht oder eine Kerze, je nach dem wie groß euer Glas ist. 

Als erstes reinigt ihr das Glas, damit es nicht schmutzig ist und und als nächstes könnt ihr eure Stoff- bzw. Schleifenbänder zurecht schneiden und anpassen. Ich habe da einfach Bänder genommen, die wir noch zu Hause hatten und die auch von den Farben her, weihnachtlich aussehen. Wenn eure Heißklebe dann warm ist, müsst ihr nur die Bänder aufkleben, das geht eigentlich ganz einfach aber bitte seid vorsichtig, dass ihr euch nicht verbrennt, denn das tut echt mega weh! Ich habe vier verschiedene Bänder genommen und als diese dann am Glas befestigt waren, habe ich zum Schluss noch ein Teelicht reingestellt, es angezündet und fertig ist das DIY!



Und das war auch schon das DIY! Es geht wirklich schnell und vor allem muss man auch nichts dafür kaufen, denn die Sachen, die man dafür braucht, hat man eigentlich schon zu Hause und ich finde, das ist auch eine super Geschenkidee für Weihnachten, was meint ihr? Ihr könnt auch noch Perlen an das Glas kleben oder einfach das, was ihr schön findet. Da könnt ihr ganz kreativ sein und ihr habt am Ende dann ein Glas, was keiner hat und was zudem auch nicht langweilig sonder super schön ausschaut. 

Ich hoffe, euch hat der Post gefallen und vergesst nicht, bei JuliaHanna und Antonia vorbeizuschauen! Habt alle einen schönen Sonntag Nachmittag!

Kommentare :

  1. Das ist ein super schönes DIY!
    Ich finde die Idee mit den Bändern sehr kreativ♥
    Vielleicht schaust du mal bei mir vorbei,

    Alles Liebe, Lea
    von R E M E M B E R

    AntwortenLöschen
  2. Total süße Idee :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee gefällt mir sehr gut und du hast sie auch toll umgesetzt! :)

    xx Sarah
    It's not a picture perfect life
    Bei mir läuft im Moment eine Blogvorstellung. Ich würde mich freuen, wenn du mal vorbei schauen würdest! <3

    AntwortenLöschen
  4. ein toller post liebe Laura :-) ich freue mich schon auf die nächsten posts!!

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich so schön aus und die Bänder sind alle wirklich weihnachtlich und perfekt aufeinander abgestimmt! Vor allem diese kleine Band ganz oben ist so süß erinnert mich total an Zuckerstangen, die ja irgendwie auch in die Weihnachtszeit gehören! Die Fotos sind auch so schön geworden und ich liebe Kerzen auch über alles, die machen meiner Meinung nach immer so eine gemütliche Stimmung! :) ♥
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine schöne Idee, Laura! ♥ Das DIY sieht sehr weihnachtlich und dekorativ aus, gefällt mir sehr! Die Bilder sind auch so, so schön geworden! ♥

    Ich freue mich schon auf den nächsten Post unserer Reihe! ♥

    Alles Liebe,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Süße ich finde dein Kerzenhalter total schön. Meiner Meinung nach sieht dieser sehr edel aus. Vielleicht werde ich ihn mal nach basteln :) Kerzen kann man nie genug haben <3

    Alles Liebe Toni <3

    AntwortenLöschen
  8. sieht ganz hübsch aus :)
    drrreamwithme.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine süße Idee und sieht richtig schön dekorativ aus :)

    AntwortenLöschen
  10. was für eine süße diy Idee
    gerne mehr solcher schönen und einfachen Ideen :)

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
  11. total süßes DIY :-)
    Liebe Grüße Jana
    bei-dir-kann-ichich-sein.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Tolles DIY :-)
    Sarah

    http://theneutralbrunette.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Sehr süßes DIY, vl probier ich das bald mal, mit noch bisschen mehr rosa, und paar Perlen oder so! *-*
    Liebste Grüße ♥

    PS: Bei mir findet gerade eine BLOGVORSTELLUNG statt! ;)

    AntwortenLöschen